Bursche spricht nach Koma nur Spanisch!

(25.10.2016) Sprachverwirrung nach einem Koma! In den USA wird der 16-jährige Reuben beim Fußballspielen so schwer verletzt, dass er drei Tage im Koma liegt. Und als er aufwacht, spricht er nur Spanisch! Obwohl er die Sprache vorher nicht konnte, auch keine spanischen Wurzeln hat.

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen

Historischer EM-Sieg

Österreich feiert 3:1

Schüsse bei Rom

Drei Menschen tot

Auftakt für Österreich!

Das ist die Startaufstellung

Baby geschüttelt: tot

Kind im Spital gestorben!

Großeinsatz im Wiener Prater

der Feuerwehr