Bursche spricht nach Koma nur Spanisch!

(25.10.2016) Sprachverwirrung nach einem Koma! In den USA wird der 16-jährige Reuben beim Fußballspielen so schwer verletzt, dass er drei Tage im Koma liegt. Und als er aufwacht, spricht er nur Spanisch! Obwohl er die Sprache vorher nicht konnte, auch keine spanischen Wurzeln hat.

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!