Bursche spricht nach Koma nur Spanisch!

(25.10.2016) Sprachverwirrung nach einem Koma! In den USA wird der 16-jährige Reuben beim Fußballspielen so schwer verletzt, dass er drei Tage im Koma liegt. Und als er aufwacht, spricht er nur Spanisch! Obwohl er die Sprache vorher nicht konnte, auch keine spanischen Wurzeln hat.

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt