Busenpic: Frau warnt vor Krebs

(10.03.2016) Eine australische Frau sorgt im Netz für Aufsehen! Kylie Armstrong entdeckt ein kleines, kaum sichtbares Grübchen auf der Unterseite ihrer Brust. Um auf Nummer sicher zu gehen, marschiert sie zum Arzt – dann die traurige Diagnose: Brustkrebs. Um andere Frauen darauf aufmerksam zu machen, dass jede kleinste Veränderung untersucht werden sollte, postet sie das ein Foto ihrer Brust auf Facebook. Und die Aktion zeigt Wirkung: Der Eintrag ist bereits 125.000 Mal geteilt worden.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Ratten: Wohnung desinfiziert!

Behördlich angeordnet

Versuchter Mord an Mutter

Täter bereits gefasst

Frau schneidet Penis ab

Rache aus Eifersucht

Herzinfarkt bei Motorradfahrt

Fahrschülerin rettet Lehrer

Braunbär tötet Mann

Leiche zerbissen aufgefunden

Korruption in Österreich

Volksbegehren präsentiert

Inspektion attackiert

"Hass auf die Polizei"

Knalleffekt: Arnautovic Krimi

Uefa mit Rassismus Ermittlung