Busfahrer wird zum Helden auf Facebook

(26.06.2015) Ein Wiener Busfahrer wird gerade auf Facebook als Held gefeiert! Die Story dahinter: Im ersten Bezirk steigt eine Mutter mit ihren zwei Töchtern ein. Vorerst ohne ersichtlichen Grund bricht eines der Mädchen in Tränen aus. Der Busfahrer fährt los, hält aber nach wenigen Zentimetern wieder an und steigt aus. Unter einem anderen Auto holt er mit gezieltem Handgriff einen Luftballon hervor, den die kleine beim zum Bus Laufen verloren hatte. Die Freude war riesig, genauso wie der Jubel für den netten Fahrer. Das Posting einer begeisterten Mitfahrerin wurde schon über 16.000-mal ge-liked:

Amok-Alarm an Welser Schule

Cobra-Einsatz während Matura

Lidl ruft Wurstwaren zurück

mit Listerien verunreinigt

VIDEO: Mutter ertränkt Sohn

Mehrmals in Wasser gestoßen

Fitnessstudios startklar

Ab morgen trainierst du wieder

Feuer: Mädchen rettet Familie

Brand am Todestag des Vaters

Laudamotion: Noch Hoffnung?

Neues Ultimatum

Bald keine Windeln mehr

Notstand in China befürchtet

Ibiza Lockvogel geleakt

Fotos von "Oligarchennichte"