Bushido ruft zu 'Müller'-Boykott auf

(11.02.2014) Der deutsche Rapper Bushido ist wieder einmal stinksauer. Dieses Mal auf die Warenhauskette 'Müller'. Via Twitter macht er seinem Ärger Luft und ruft seine Fans auf, nicht mehr dort einzukaufen. Der Hintergrund: 'Müller' hat sämtliche Bushido-Artikel aus dem Sortiment genommen. Allerdings schon im Juli. Mit seinem verspäteten verbalen Schlag gegen 'Müller' will Bushido jetzt offenbar Aufmerksamkeit für sein neues Album generieren.

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet

Ausgesetzter Husky

Dank Video: Herrchen bestraft

Mit Pfefferspray attackiert

Horror-Schulausflug

Polizei schießt auf Angreifer

Häusliche Gewalt

Olympia: Bronze für Österreich

Erste Judo-Medaille seit 2008

Stumpfkrokodil gesucht

Hund und Katz gefährdet

Kunde rastet aus

Kassiererin ist zu langsam