Bushido ruft zu 'Müller'-Boykott auf

(11.02.2014) Der deutsche Rapper Bushido ist wieder einmal stinksauer. Dieses Mal auf die Warenhauskette 'Müller'. Via Twitter macht er seinem Ärger Luft und ruft seine Fans auf, nicht mehr dort einzukaufen. Der Hintergrund: 'Müller' hat sämtliche Bushido-Artikel aus dem Sortiment genommen. Allerdings schon im Juli. Mit seinem verspäteten verbalen Schlag gegen 'Müller' will Bushido jetzt offenbar Aufmerksamkeit für sein neues Album generieren.

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt