Bye Bye Sommerzeit?

(27.03.2015) Wird die Sommerzeit jetzt wirklich abgeschafft? Am Sonntag müssen wir unsere Uhren wieder um eine Stunde vorstellen. Für viele Österreicher der Horror: Mini-Jetlags mit Schlafmangel und Herzkreislaufproblemen sind die Folge. Zudem finden laut Umfrage drei von vier Österreichern die Zeitumstellung mühsam und unnötig. Und tatsächlich könnte die Sommerzeit schon bald Vergangenheit sein. Die EU nimmt das Thema jetzt nämlich in Angriff. Es werden noch heuer entsprechende Überprüfungen folgen, schon nächstes Jahr könnte dann die Zeitumstellung Europaweit abgeschafft werden.

Auf schnelle Ergebnisse pocht auch ÖVP-EU-Abgeordneter Heinz K. Becker:
“Das Thema ist lange Zeit nicht aufgegriffen worden. Damit ist Schluss. Es wird heuer noch Evaluierungen geben. Einzelheiten, ob wir dann letztlich bei der Sommer- oder Winterzeit bleiben sollten, sind vorerst zweitrangig. Wichtig sind jetzt schnelle Ergebnisse, ob die Zeitumstellung überhaupt noch eine Berechtigung hat.“

Abschaffen oder nicht? Sag uns deine Meinung auf unserer kronehit.at News-Update Facebook-Seite!

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar