#CelluliteSaturday: Nicht schämen!

(05.11.2016) Schäm dich nicht für deine Orangenhaut! Ein neuer Fototrend soll Userinnen in aller Welt Mut machen. Der Hashtag “#CelluliteSaturday“ ist ins Leben gerufen worden, dabei sollen Frauen jeden Samstag auf Instagram Fotos ihrer Cellulite posten. Kein Photoshop, kein Filter – die Userinnen sollen ganz ehrlich die betroffenen Körperstellen zeigen.

Der #CelluliteSaturday kommt gut an, die Userinnen machen sich somit auch gegenseitig Mut. Schämen braucht sich wirklich niemand, fast alle Frauen kennen das Problem, sagt Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Bis zu 90 Prozent aller Frauen bekommen diese Hauterscheinung im fortschreitenden Alter. Cellulite entsteht von innen heraus, man kann das auch nicht wegtrainieren oder mit herkömmlichen Cremen und Salben bekämpfen. Es gibt durchaus Wirkstoffe, die wirklich helfen. Diese sind aber bis jetzt kaum bekannt.“

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: 1 Mann tot 1 vermisst

Mega-Unwetter im Raum Villach

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen

Hitze: Gassi-Verbot!

Asphalt heiß wie Backblech