Anreisechaos bei Ski-WM!

Viele Rennläufer sind pissed!

(05.02.2019) Viele Rennläufer, die endlich bei der Ski-WM in Aare angekommen sind, sind echt wütend! Der Grund: Wegen starker Schneefälle war gestern der Flughafen in Stockholm gesperrt. Viele Ski-Stars mussten selbst schauen, wie sie zum Austragungsort gelangen! Etwa Christoph Innerhofer, der für Italien an den Start geht. Er hat uns eine WhatsApp - Sprachnachricht geschickt, in der er erzählt, wie er nach mehr als 24 Stunden, endlich in Aare angekommen ist.

Christoph Innerhofer im WhatsApp-Gespräch
0:00 / 0:00

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

4-jähriger stürzt aus Fenster

In Salzburg aus dem 2.Stock

Griechenland brennt weiter

Häuser bei Athen evakuiert

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet

Ausgesetzter Husky

Dank Video: Herrchen bestraft

Mit Pfefferspray attackiert

Horror-Schulausflug