Anreisechaos bei Ski-WM!

Viele Rennläufer sind pissed!

(05.02.2019) Viele Rennläufer, die endlich bei der Ski-WM in Aare angekommen sind, sind echt wütend! Der Grund: Wegen starker Schneefälle war gestern der Flughafen in Stockholm gesperrt. Viele Ski-Stars mussten selbst schauen, wie sie zum Austragungsort gelangen! Etwa Christoph Innerhofer, der für Italien an den Start geht. Er hat uns eine WhatsApp - Sprachnachricht geschickt, in der er erzählt, wie er nach mehr als 24 Stunden, endlich in Aare angekommen ist.

Christoph Innerhofer im WhatsApp-Gespräch
0:00 / 0:00

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!