Chaos wegen stinkender Socken!

(02.12.2017) Auf einer Busfahrt in Indien ist wegen stinkender Socken Chaos ausgebrochen! Ein Passagier hat während der Fahrt nach Neu-Delhi seine Schuhe und Socken ausgezogen und sie auf den Gang gestellt. Einige Gäste haben den Mann darum gebeten, seine Socken wegzulegen – doch er wollte nicht hören! Deshalb ist es zu einem dermaßen heftigen Streit gekommen, dass der Busfahrer mehrmals anhalten musste! Zuletzt wurde der Mann sogar aus dem Bus geworfen, der Polizei übergeben und wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses festgenommen.

Polit-Tragödie: Jenewein

Offenbar Suizid-Versuch!

Trump gegen LGBTQ-Rechte

Bildungsministerium abschaffen

Frau stürzt aus Hochschaubahn

57-Jährige tödlich verletzt

Hass im Netz

Eigene Staatsanwaltschaft?

15-Jährige von Zug erfasst

Notarztteam kämpft vergeblich

Angriffe auf Atomkraftwerk

Russland bestreitet Schuld

Unwetter in Tirol

Murenabgänge und Chaos

Heißester Tag des Jahres

NÖ: 38,7 Grad in Seibersdorf