Chef schenkt Möbelpacker ein Auto

baeume allee strasse 611

(20.07.2018) Was für eine berührende Story aus Alabama in den USA! Ein Möbelpacker bekommt von seinem Chef ein Auto geschenkt - als Dank für seinen besonderen Einsatz. Was ist passiert? Weil sein Wagen kaputt ist, macht sich Walter Carr zu Fuß auf den Weg zu seinem neuen Job als Möbelpacker. Der 20-Jährige legt dabei unglaubliche 32 Kilometer zurück und geht bereits in der Nacht los, um am nächsten Morgen pünktlich in der Arbeit anzukommen.

Chef schenkt Möbelpacker ein Auto 1

Walters Story wird im Netz zigmal geteilt und sorgt für jede Menge Bewunderung.

Chef schenkt Möbelpacker ein Auto 2

Luke Marklin, der Chef der Umzugsfirma, reagiert sofort.

Sein Chef Luke Marklin sagt in dem Video:
"Das ist mein Auto und ich möchte, dass es ab sofort dein Auto ist. Ich denke wirklich, der Wagen ist bei dir in besseren Händen. Ich will dir damit meine Dankbarkeit zeigen. Das Auto hat meiner Familie gute Dienste geleistet – jetzt soll es dir helfen."

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash