Chilenin: "Ich will bitte sterben!"

Bitte lass mich sterben! Diese tragische Bitte eines erst 14-jährigen Mädchens aus Chile wird derzeit tausendfach geteilt. Valentina ist unheilbar krank, sie leidet an einer Stoffwechselerkrankung. Immer wieder muss Valentina ins Spital, mehrmals musste sie schon operiert werden. Jetzt hat das Mädchen genug. Weil es keinen anderen Ausweg mehr sieht, bittet es Chiles Präsidentin in einer Videobotschaft um ein Gespräch.

Und zumindest hat Valentina damit für Aufmerksamkeit gesorgt. Die Präsidentin besucht sie im Krankenhaus, über den Inhalt des Gesprächs ist aber nichts bekannt.

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger