Neue Haare für Christina!

Aguilera traut sich was

(21.10.2021) Ist das die Schwester von Christina Aguilera? Nein!

Christina Aguilera erkennt man für gewöhnlich an ihrer hellblonden Mähne. Aber jetzt geht die Sängerin wohl gänzlich „off the rails“. Sie postet am Dienstag ein Foto, auf dem sie scheinbar feuerrotes Haar trägt. „Pa Mis Muchachas“, schreibt sie dazu. Was das nur zu bedeuten hat?

Bei „Pa Mis Muchachas“ scheint es sich um die neue Single der Musikerin zu handeln. Denn einen Post später teilt sie offenbar einen ersten Auszug aus dem dazugehörigen Musikvideo. Alle fragen sich, ob Christinas Look nur Teil des neuen Songs ist oder ob die Sängerin so künftig ihr Haar trägt? Das ganze Make-over lenkt jedenfalls davon ab, dass sie frische Songs rausbringt, auf die die meisten schon eine halbe Ewigkeit gewartet haben.

(NB)

Abholzung im Amazonasgebiet

Zerstörung steigt auf Rekordwert

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach