Cindys Schrumpel-Bild ist ein Fake!

Alles nur Fake! Von wegen Dehnungsstreifen, faltige Haut und Schrumpel-Body: Das weltweit als mutig gefeierte Foto, das Supermodel Cindy Crawford angeblich so zeigt, wie sie wirklich ist, ist eine Fälschung! Ein Unbekannter soll manipuliert haben. Die Bilder seien nach einem Fotoshooting für eine mexikanische Modezeitschrift gestohlen und verändert worden. Der Fotograf des Bildes hat jetzt aber klargestellt, dass das nicht das Foto sei, das er von Crawford gemacht habe. Es handle sich um eine Photoshop-Fälschung.

Klingt einleuchtend, Privatfotos der 48-Jährigen auf Instagram und Co zeigen nämlich, dass sie immer noch einen Hammerbody hat! Ihr Mann Rande Gerber hat zum Valentinstag dieses Foto gepostet:

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung

Geschwärzte Titelseiten

Protest in Australien

Frau in Wien vergewaltigt?

Verdächtiger festgenommen

Nashornbaby-Alarm in OÖ

Süßer Nachwuchs!

Fake-Polizisten in NÖ

Vorsicht, Betrüger unterwegs

Tödlicher Brand in NÖ

Familie im Schlaf überrascht

Virus: Bankomaten spucken Geld

Gauner betreiben "Jackpotting"

Heute ist Equal Pay Day

Frauen arbeiten jetzt gratis