CL: Netz spottet über Real Madrid

(07.04.2016) Das Netz spottet über Real Madrid! Die Spanier verlieren nämlich überraschend das Hinspiel im Championsleague Viertelfinale gegen VfL Wolfsburg.

Die Deutschen schaffen einen 2 zu 0 Sensationssieg. Die Madrilenen werden im Netz jetzt ordentlich durch den Dreck gezogen.

Vor allem Superstar Cristiano Ronaldo hat es den Usern angetan...

Übrigens: Die zweite Partie gestern Abend zwischen Paris Saint-Germains und Manchester City endet mit einem 2 zu 2 Unentschieden.

„Sex-Paar“ verletzt Nachbarn

Nach Beschwerde durchgedreht

Wien bleibt bei FFP2-Masken

Wo genau du sie brauchst

Frösche im Pool zu laut

Chlor-Anschlag verübt

NOE: Tempo 100 gefordert

Fürs Klima und die Sicherheit

Essstörungen nehmen zu

Graz bietet Online-Therapien

Land Kärnten gehackt

IT-Angriff auf Landesverwaltung

Homeoffice gegen teuren Sprit

Sri Lanka machts vor

Russland ist siegesgewiss

3 Monate Krieg