CL: Netz spottet über Real Madrid

(07.04.2016) Das Netz spottet über Real Madrid! Die Spanier verlieren nämlich überraschend das Hinspiel im Championsleague Viertelfinale gegen VfL Wolfsburg.

Die Deutschen schaffen einen 2 zu 0 Sensationssieg. Die Madrilenen werden im Netz jetzt ordentlich durch den Dreck gezogen.

Vor allem Superstar Cristiano Ronaldo hat es den Usern angetan...

Übrigens: Die zweite Partie gestern Abend zwischen Paris Saint-Germains und Manchester City endet mit einem 2 zu 2 Unentschieden.

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras