CL: Netz spottet über Real Madrid

(07.04.2016) Das Netz spottet über Real Madrid! Die Spanier verlieren nämlich überraschend das Hinspiel im Championsleague Viertelfinale gegen VfL Wolfsburg.

Die Deutschen schaffen einen 2 zu 0 Sensationssieg. Die Madrilenen werden im Netz jetzt ordentlich durch den Dreck gezogen.

Vor allem Superstar Cristiano Ronaldo hat es den Usern angetan...

Übrigens: Die zweite Partie gestern Abend zwischen Paris Saint-Germains und Manchester City endet mit einem 2 zu 2 Unentschieden.

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan