Clowns: Horror in den USA

(23.09.2016) Mysteriöse Clowns terrorisieren gerade den Süden der USA. Sie verbreiten Angst und Schrecken in der Bevölkerung. Die Clowns tauchen immer wieder auf und bieten Kindern Geld dafür, dass sie mit ihnen in den finsteren Wald mitkommen. Auch viele Passanten berichten davon, dass sie von Clowns verfolgt werden. Doch so schnell sie auftauchen, so schnell verschwinden sie dann einfach wieder. Jetzt ist auch noch auf Facebook ein Profil eines Psycho-Clowns aufgetaucht. Dabei kündigt er eine Tour durch Highschools an und droht damit, die Kinder zu verprügeln.

Die Polizei steht vor einem Rätsel. Police Officer Derrick Cunnigham sagt:
"Liebe Eltern, ihr müsst wissen, was eure Kids posten und tun. Wir haben Wege, um herauszufinden, wer solche verrückten Dinge tut. Und glauben sie mir, wir halten alle Ausschau. Wir gehen jedem Hinweis nach. Wenn du die Person bist, die so einen Blödsinn macht, wir werden dich finden und strafrechtlich verfolgen."

Impfstoff aus Österreich?

Valneva auf gutem Weg

Ausreisekontrollen in Salzburg

Hohe Zahlen in drei Gemeinden

U-Ausschuss gegen ÖVP

Kein Einspruch von Grünen

Insektenburger im Angebot

Klimafreundliche Alternative

Mutter fällt mit Baby in Schacht

Sie war abgelenkt am Handy!

Sex-Bakterien bedrohen Koalas

Impfkampagne wurde gestartet

Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"

Überdosierte Medikamente?

Software-Panne bei E-Medikation