Co-Pilot raucht in Cockpit?

(12.03.2014) Weiterhin erfolglos verläuft die Suche nach dem verschwundenen malaysischen Passagierjet. Schiffe und Flugzeuge sind heute im Meer westlich von Thailand unterwegs. Unterdessen gerät der Co-Pilot der Maschine ins Zwielicht. Zwei Touristinnen berichten im australischen Fernsehen von einer Begegnung mit dem Mann auf einem früheren Flug. Er habe so gut wie gegen alle Regeln verstoßen. Die beiden jungen Frauen durften ohne irgendeine Genehmigung den ganzen Flug im Cockpit verbringen.

Eine von ihnen sagt: „Während des gesamten Fluges haben die Piloten mit uns getratscht. Sie haben sogar im Cockpit geraucht und Fotos mit uns gemacht. Dieses Verhalten hat mich echt schockiert. Ich konnte es nicht glauben.“

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen