Co-Pilot raucht in Cockpit?

(12.03.2014) Weiterhin erfolglos verläuft die Suche nach dem verschwundenen malaysischen Passagierjet. Schiffe und Flugzeuge sind heute im Meer westlich von Thailand unterwegs. Unterdessen gerät der Co-Pilot der Maschine ins Zwielicht. Zwei Touristinnen berichten im australischen Fernsehen von einer Begegnung mit dem Mann auf einem früheren Flug. Er habe so gut wie gegen alle Regeln verstoßen. Die beiden jungen Frauen durften ohne irgendeine Genehmigung den ganzen Flug im Cockpit verbringen.

Eine von ihnen sagt: „Während des gesamten Fluges haben die Piloten mit uns getratscht. Sie haben sogar im Cockpit geraucht und Fotos mit uns gemacht. Dieses Verhalten hat mich echt schockiert. Ich konnte es nicht glauben.“

Tierquäler: Katze verletzt

verbotene Falle aufgestellt

Zebrastreifen aufgemalt

1.500 Euro Strafe

Schwiegermonster deluxe!

Stiehlt Braut die Show

Socke über dem Kopf

schlimme Tierquälerei

1,3 Mio. € veruntreut

Betrügerischer Pfandleiher

Frauenmorde: "Pseudo-Maßnahmen"

Scharfe Kritik an Regierung

Ständchen von Tochter

Chris Brown ist richtig stolz

Wien sperrt auf! Am 19 Mai

Gastro, Hotels, Kultur, Sport!