Cobra-Einsatz wegen Familienstreit

Cobra-Einsatz wegen eines heftigen Familienstreits im burgenländischen Nickelsdorf! Ein 34 Jahre alter Mann droht seiner Frau gestern Nachmittag damit, sie und sich selbst umzubringen. Die Frau flüchtet sich von zu Hause in eine nahegelegene Schule, wo sich auch ihre älteste Tochter aufhält. Rund 20 Schüler und Lehrer werden von der Polizei in Sicherheit gebracht, so Gerald Koller von der Polizei:

‚Es war bekannt, dass der Mann legal über eine Schusswaffe verfügt. Aufgrund dieses Gefährdungspotentials ist dann die Cobra verständigt worden. Die Cobra hat dann den Zugriff gewagt und den Mann widerstandslos festnehmen können.‘

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher