Cobra-Einsatz wegen 'Romeo & Julia'

(09.01.2015) Ein Familienstreit, der stark an „Romeo & Julia“ erinnert, ist jetzt in Graz eskaliert. Eine 18-Jährige und ein 22-Jähriger sind ein Pärchen, die Familie des Mädchens ist allerdings gegen die Beziehung. Immer wieder kommt es daher zwischen den Familien zu Beschimpfungen und Drohungen, das Liebespaar organisiert schließlich eine Aussprache. Zu der nehmen die Familienmitglieder allerdings Gaspistolen, Eisenstangen und Hacken mit. Ein 25-Jähriger wird durch eine Metallstange am Kopf verletzt.

Eva Stockner von der Steirerkrone:
“Schließlich ist eine Cobra-Einheit ausgerückt, hat die Situation geklärt und alle Waffen beschlagnahmt. Ein Mann ist festgenommen worden, gegen die restlichen Familienmitglieder wird ermittelt.“

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen