Gefährlicher Trend

Immer mehr Menschen interessieren sich für überzüchtete Tiere, da diese oft übertrieben weiche und liebliche Züge haben. Tierschützer beobachten diesen Trend kritisch und warnen vor zu extremer Überzüchtung. Elisabeth Penz dazu:

"Die Leute wollen anscheinend irgendeine Besonderheit und es ist ganz wurscht, wie das Tier ausschaut. Es muss sich halt irgendwie hervorheben. Ich sehe das absolut bedenklich und ich hoffe, dass wirklich ein Umdenken insofern stattfindet, dass die Leute wieder mehr an das Wohl der Tiere denken. Wir Menschen machen die Tiere einfach krank!"

site by wunderweiss, v1.50