Coolste optische Täuschung ever?

(02.03.2016) Ist das die coolste optische Täuschung ever? Unter der Bezeichnung 'TurnYourPhone' sorgen Fotos von verkehrten Promis im Netz für Furore. Die User sehen auf den Kopf gestellte Bilder von Stars wie Adele oder Nicki Minaj. Niemandem fällt auf, dass Augen und Mund der Promis nicht mit umgedreht worden sind. Wer jetzt allerdings sein Smartphone auf den Kopf stellt um die Bilder richtig zu sehen, bekommt einen Schock. Die Promis haben plötzlich regelrechte Horrorfratzen.

Doch warum lassen wir uns überhaupt täuschen? Augenarzt Peter Gorka:
“Unser Sehsystem arbeitet mit Gewohnheiten. Das erspart uns Rechen- und Verarbeitungszeit. Man liest ja auch nicht jeden einzelnen Buchstaben, sondern überfliegt die gewohnten Wörter. Wir rechnen auch nicht damit, dass jemand auf dem Kopf steht. Das verkehrte Gesicht fordert uns bereits dermaßen, dass wir die Details wie Mund und Augen gar nicht wahrnehmen.“

Delta verändert Herdenimmunität

85 Prozent nötig?

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien