Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

(25.09.2020) Corona-Aufruf: Wenn du zwischen 17. und 20. September auf der Strecke Graz - Wiener Neustadt mit der Bahn gereist bist, beobachte bitte deinen Gesundheitszustand. Dazu ruft die Agentur für Gesundheits- und Ernährungssicherheit (AGES) auf. Eine positiv auf SARS-CoV-2 getestete Person hat dort in diesem Zeitraum mehrfach Zugverbindungen genützt.

Es handelt sich dabei um folgende Verbindungen: am 17. 9. 2020 der Zug Graz Hbf nach Wiener Neustadt Hbf, Wagen 22, 2. Klasse, Abfahrt 6.26 Uhr, am 18. 9. 2020 der Zug Wiener Neustadt Hbf nach Graz Hbf, Wagen 25, 2. Klasse, Abfahrt 15.32 Uhr, und am 20. 9. 2020 der Zug Graz Hbf nach Wiener Neustadt Hbf (EC 150), Großraumwagen, 2. Klasse, Abfahrt 19.30 Uhr.

Bei einer akuten Atemwegsinfektion (mit oder ohne Fieber) in Verbindung mit mindestens einem der folgenden Symptome - Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes – solltest du sofort die Gesundheitsnummer 1450 kontaktieren.

(mt/apa)

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen

12 Jahre Popfest

2000 Menschen feiern

Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken

Bär verfolgt Mann

Eine ganze Woche lang

Katze in Dornen gefangen

Nach neun Stunden befreit