Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

(25.09.2020) Corona-Aufruf: Wenn du zwischen 17. und 20. September auf der Strecke Graz - Wiener Neustadt mit der Bahn gereist bist, beobachte bitte deinen Gesundheitszustand. Dazu ruft die Agentur für Gesundheits- und Ernährungssicherheit (AGES) auf. Eine positiv auf SARS-CoV-2 getestete Person hat dort in diesem Zeitraum mehrfach Zugverbindungen genützt.

Es handelt sich dabei um folgende Verbindungen: am 17. 9. 2020 der Zug Graz Hbf nach Wiener Neustadt Hbf, Wagen 22, 2. Klasse, Abfahrt 6.26 Uhr, am 18. 9. 2020 der Zug Wiener Neustadt Hbf nach Graz Hbf, Wagen 25, 2. Klasse, Abfahrt 15.32 Uhr, und am 20. 9. 2020 der Zug Graz Hbf nach Wiener Neustadt Hbf (EC 150), Großraumwagen, 2. Klasse, Abfahrt 19.30 Uhr.

Bei einer akuten Atemwegsinfektion (mit oder ohne Fieber) in Verbindung mit mindestens einem der folgenden Symptome - Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes – solltest du sofort die Gesundheitsnummer 1450 kontaktieren.

(mt/apa)

Schüsse in Gymnasium!

Amoklauf in Bremerhaven?

"In Gesicht geschlagen!"

Neue Vorwürfe gegen Johnny Depp

Preisschock in Gastro

Bis zu 20% teurer

In Seilbahn verfangen!

Paragleiterunfall in Tirol

Busunfall auf der Westautobahn

Rund 20 Verletzte

Leni Klum lüftet Zukunftspläne

Collegebeginn im August

Hund stalkt Nachbar

Was er dafür bekommt..

Was passiert mit Impfpflicht?

Heute Volksbegehren im NR