Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

(16.01.2021) In Wien finden heute mehrere Anti-Corona-Demos statt, für die es Anmeldungen mit einer Gesamtzahl von bis zu 30.000 Teilnehmern gibt. Die größte Kundgebung ist um 14 Uhr am Heldenplatz in der Innenstadt geplant. Dort rechnen die Veranstalter mit bis zu 20.000 Teilnehmern.

Innenminister Karl Nehammer hat eine besonders starke Polizeipräsenz angekündigt und vor der Mobilisierung radikaler Gruppen gewarnt. Darunter befinden sich laut Nehammer auch Vertreter des Schwarzen Blocks, der Reichsbürger-Bewegung und auch der rechtsextremen Identitären-Bewegung.

(APA/CJ)

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler

CoV-Krise trifft Frauen härter

Mehr Arbeitslosigkeit & Stress

Impf-Charge eingezogen

Nach Todesfall in NÖ

Versicherungssitz gestürmt

Wilde Szenen bei Corona-Demo

Gold für Lamparter/Greiderer

ÖSV-Duo gewinnt Team-Sprint

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf