Corona-Mutation in Österreich

Fünf Fälle bekannt

(04.01.2021) Das mutierte Coronavirus ist jetzt auch in Österreich angekommen! Laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober sollen bereits fünf Fälle bekannt sein, bei denen die Mutation nachgewiesen werden konnte.

In einem Fall würde es sich um die Variante aus Südafrika handeln, bei den vier anderen um die Mutation aus Großbritannien. Unter den Betroffenen seien laut AGES-Chef Franz Allerberger drei Kinder.

(CJ)

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?

61 Vogelspinnen in Paket

Horrorfund in der Stmk

Todesursache Nr. 1 bei Kindern!

In den USA: Schusswaffen!

Steiermark:16-jähriger getötet

Lenkerin stellt sich Polizei