Corona: Österreich vs Schweden

Umfrage: Welcher Weg besser?

(23.04.2020) Der schwedische Weg wäre den meisten Österreichern in der Corona-Krise zu lasch gewesen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Market Instituts. 63 Prozent der befragten Österreicherinnen und Österreicher geben an, dass die Maßnahmen unserer Regierung besser seien, als jene der Schweden. Dort gibt es ja weder Ausgangssperren, noch ein völliges Niederfahren der Wirtschaft.

Werner Beutelmeyer vom Market Institut:
“Man ist also überzeugt, dass die drastischen Maßnahmen der heimischen Regierung gerechtfertigt waren. Die Zustimmung sinkt jetzt aber allmählich. Bereits ein Fünftel ist der Meinung, dass die Maßnahmen inzwischen übertrieben sind.“

(mc)

USA: Autor wir attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen

Brand in Tirol

200 Küken und Schweine verenden

Hunderte tote Geier

Horror-Fund im Kruger-Nationalpark

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Bodensee riecht nach Kloake

Faulende Algen sind schuld

USA: Urlaub endet tödlich

Von Sonnenschirm getötet

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Frankreich-Urlauber aufgepasst

Bissgefahr von Aggro-Fischen