Corona: Österreich vs Schweden

Umfrage: Welcher Weg besser?

(23.04.2020) Der schwedische Weg wäre den meisten Österreichern in der Corona-Krise zu lasch gewesen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Market Instituts. 63 Prozent der befragten Österreicherinnen und Österreicher geben an, dass die Maßnahmen unserer Regierung besser seien, als jene der Schweden. Dort gibt es ja weder Ausgangssperren, noch ein völliges Niederfahren der Wirtschaft.

Werner Beutelmeyer vom Market Institut:
“Man ist also überzeugt, dass die drastischen Maßnahmen der heimischen Regierung gerechtfertigt waren. Die Zustimmung sinkt jetzt aber allmählich. Bereits ein Fünftel ist der Meinung, dass die Maßnahmen inzwischen übertrieben sind.“

(mc)

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes