"Corona-Pillen": Hände weg

Böse Nebenwirkungen

(03.02.2021) Hände weg von vermeintlichen Corona-Heilmitteln aus dem Internet! Der Zoll hat in den letzten Monaten tausende Tabletten aus dem Verkehr gezogen. Es handelt sich meist um Chloroquin und Hydroxychloroquin. Das sind Arzneimittel für Malaria und Rheuma. Gauner verkaufen dies Medikamente allerdings unter dem Deckmantel “Corona-Heilmittel“.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Man weiß inzwischen, dass diese Medikamente nicht gegen Covid-19 helfen und schon gar nicht vor einer Infektion schützen. Es kommt eher zu schweren Nebenwirkungen, also bitte Hände weg davon!“

(mc)

EU: Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England

Großfahndung in Wien!

Frau benützt fremde Bank-Karte

Hitzewelle in Italien

Spitzenwerte von bis zu 34 Grad

Kein 3G bei Einreise nach Ö.!

Seit Mitternacht

Missbrauch im Kindergarten

Kids sollen getestet werden

EU kündigt Vertrag mit Valneva

Kein österr. Totimpfstoff!