Corona-Regeln für Schulstart

Maßnahmen werden präsentiert

(29.08.2022) Was passiert nun mit Corona-positiven Lehrern? Heute wird Bildungsminister Martin Polaschek die Corona-Maßnahmen fürs neue Schuljahr ankündigen. Reichlich knapp, immerhin beginnt schon heute in einer Woche im Osten des Landes der Unterricht.

Polaschek wünscht sich bundesweit einheitliche Regeln, das wird allerdings schwierig. Denn sein Plan, auch Corona-positive Lehrer mit Maske unterrichten lassen zu wollen, wird von mehreren Bundesländern abgelehnt.

Auch die Eltern halten davon nichts und würden sich wünschen, dass auf Sicherheit nicht völlig vergessen wird, so Evelyn Kometter vom Dachverband der Elternverbände:
"Wir würden uns eine Sicherheitsphase mit Corona-Tests wünschen, so wie wir es im letzten Schuljahr hatten. Diese Tests müssten allerdings schon in der letzten Ferienwoche losgehen, denn da finden ja die Nachprüfungen statt."

(mc)

Adam Levine: Sexting-Skandal

Was denkt er über SNL Sketch

Kostenlose Grippe-Impfung

In Wien

Filmstars lassen Haare!

Solidarität mit Frauen im Iran

Doch keine Krise?

J.Lo und Ben Affleck verliebt

Schildkröten sind Pornostars!

16,5 Millionen Klicks!

Paris Hiltons Hund ist weg!

Hellseher sollen helfen

BP-Wahl: Countdown tickt

Übermorgen wird gewählt

Ausstieg aus Mutter-Kind-Pass?

Ärztekammern erhöhen Druck