Corona-Reisewarnungen gelten wieder

für fast alle Staaten der Welt

(19.12.2020) Seit Mitternacht gelten für uns in Österreich wieder Reisewarnungen für fast alle Staaten. Ausgenommen sind laut dem Außenministerium nur noch folgende zehn Staaten:

Die Reisewarnungen gelten demnach für alle touristischen und sonstigen nicht notwendigen Reisen einschließlich Familienbesuch. Auch alle Personen, die nach Österreich einreisen müssen seit Mitternacht eine zehntägige Quarantäne antreten. Ausgenommen sind auch hier Einreisende aus den vorhin genannten Ländern. Die Quarantäne kann durch einen negativen PCR- oder Antigen-Test früher beendet werden, der frühestens am fünften Tag möglich ist.

(JF)

Schock: über 600 Intensivpatienten

Die Lage spitzt sich zu

Bilanz der jüngsten Corona-Demo

Festnahmen und Pfefferspray

Fisch & Gecko: "Energiefresser"

Haustier-Stromverbrauch-Check

Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

Corona-Demos in Wien

Polizei setzt Pfefferspray ein

15-Jähriger droht mit Amok-Lauf

Bei Kanzler-Chat

Impfungen ab 12 Jahren?

Pfizer stellt US-Antrag

Lienz statt Linz?

Taxifahrer hilft aus