Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

(19.09.2020) Hausärzte sollen Corona-Tests durchführen können! Das fordern jetzt die Expertenrat-Mitglieder und dabei bekommen sie auch Unterstützung vom Gesundheitsministerium und von der Ärztekammer. Die Wartezeiten bei der Hotline 1450 seien nach wie vor viel zu lang, heißt es vom Expertenrat. Und dem könnte man so gegenwirken.

Die Ärztekammer befürwortet den Vorstoß. Man müsse aber darauf achten, dass das Personal und andere Patienten nicht in Gefahr gebracht werden. Zudem könne man keinen Hausarzt dazu zwingen, Tests anzubieten.

(CJ)

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken