Corona: Trinkwasser ist sauber

Keine Infektionsgefahr!

(16.03.2020) Das Coronavirus ist NICHT über das Trinkwasser übertragbar! Das stellt jetzt die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach – kurz ÖVGW – klar. Im Netz gibt es ja Unmengen an Corona-Fake-News, darunter leider auch das Gerücht, dass das Virus über Leitungswasser verbreitet wird. Das ist völliger Schwachsinn!

Manfred Eisenhut von der ÖVGW:
„Wir verwenden in Österreich 100 Prozent Grund- und Quellwasser. Das bedeutet, dass das Wasser – bevor wir es nutzen – eine Bodenpassage zu absolvieren hat. Und wir wissen, dass das empfindliche Corona-Virus diese Bodenpassage nicht übersteht.“

Gerade in Österreich sei das Trinkwasser besonders sicher, so Eisenhut:
„Selbst wenn das Virus die Bodenpassage überstehen würde, was ja bei Corona wirklich nicht der Fall ist, dann würden unsere Desinfektionsanlagen das Virus auf jeden Fall abtöten.“

(mc)

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau

FFP2-Masken: Mehrmals tragen?

Tragedauer entscheidend

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck