Corona: Trinkwasser ist sauber

Keine Infektionsgefahr!

(16.03.2020) Das Coronavirus ist NICHT über das Trinkwasser übertragbar! Das stellt jetzt die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach – kurz ÖVGW – klar. Im Netz gibt es ja Unmengen an Corona-Fake-News, darunter leider auch das Gerücht, dass das Virus über Leitungswasser verbreitet wird. Das ist völliger Schwachsinn!

Manfred Eisenhut von der ÖVGW:
„Wir verwenden in Österreich 100 Prozent Grund- und Quellwasser. Das bedeutet, dass das Wasser – bevor wir es nutzen – eine Bodenpassage zu absolvieren hat. Und wir wissen, dass das empfindliche Corona-Virus diese Bodenpassage nicht übersteht.“

Gerade in Österreich sei das Trinkwasser besonders sicher, so Eisenhut:
„Selbst wenn das Virus die Bodenpassage überstehen würde, was ja bei Corona wirklich nicht der Fall ist, dann würden unsere Desinfektionsanlagen das Virus auf jeden Fall abtöten.“

(mc)

Jetzt buchen oder abwarten?

Heuer bitte Österreich-Urlaub

Schutzmasken gestohlen

12 Wochen Haft

Antikörpertests ab Ende April

Wer ist bereits immun?

Italiens "Patient 1" ist Papa

Ein Zeichen der Hoffnung

Mann droht Ex mit Corona

Ausraster nach Trennung

Tourismus & Gastro Comeback

Ab Mitte Mai

Keine mündliche Matura

jetzt ist es fix

Reisefreiheit: Bitte warten

Zuerst Virus global besiegen