Corona-Zahlen explodieren

Fast 4.000 Neuinfektionen

(20.10.2021) Die Corona-Zahlen explodieren: 3727 neue Fälle sind in Österreich in den letzten 24 Stunden (Stand: Mittwoch, 9.30 Uhr) verzeichnet worden. Zum Vergleich: Vor genau einer Woche waren es noch 2614 neue Fälle. Neues Sorgenkind ist dabei Oberösterreich, denn mehr als 1000 Neuinfektionen wurden alleine dort verzeichnet. 13 weitere Menschen, die mit dem Virus infiziert waren, sind gestorben.

Exakt 1177 neue Fälle wurden in den letzten 24 Stunden in Oberösterreich verzeichnet, 714 waren es in Wien, 516 in der Steiermark und 508 in Niederösterreich. Salzburg meldete 296, Tirol 239, Kärnten 113 und Vorarlberg 110 Neuinfizierte. Nur das Burgenland blieb zweistellig mit 54 neuen Fällen.

(mt/apa)

Großer Lockdown-Gipfel!

++LIVE STREAM zur PK++

Schnipp, Schnapp, Locken ab!

Gottschalk mit neuer Frisur

Top 10 Emojis 2021

und der Sieger ist ...?

Harry Potter Premiere

Saga geht in eine neue Runde

Starke Frauen

Langer Ringfinger=mehr Kraft

Lockdown-Aus: Arzt nicht happy

Für Intensivstationen zu früh

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive