CoV-2 Welle nimmt in Chile stark zu

Fast 5000 Neuinfektonen über Nacht

(26.05.2020) In Chile nimmt die Ausbreitung des Covid-19 Virus weiter rasant zu. Laut Berichten aus dem Gesundheitsministerium wurden binnen 24 Stunden 4.895 neue Fälle registriert. Das ist die bisher höchste Zahl von Neuinfektionen im Land.

Die Gesamtzahl der verzeichneten Infektionsfälle in Chile stieg auf 73.997. Die Zahl der Todesopfer auf 761. Zuvor hatte Präsident Sebastián Pinera erklärt, dass das Gesundheitssystem des Landes bereits "sehr nah am Limit" sei.

(ak)

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie