Ärzte warnen vor Crazy Lenses

(28.02.2014) Sogenannte Crazy Lenses können die Augen dauerhaft schädigen! Davor warnen Ärzte vor dem Hauptwochenende im Fasching. Smileys, Vampir- oder Katzenaugen liegen ja voll im Trend. Aber das Problem: Im Gegensatz zu optischen Linsen werden sie in Größe und Passform nicht angepasst. Richtig gefährlich wird’s, wenn man seine Motivlinsen mit anderen tauscht.

Augenarzt Peter Gorka:
‚Dann tauscht man auch Krankheitserreger mit aus. Ich würde auch eine Zahnprothese nicht austauschen. Wenn jemand Viren oder Bakterien am Auge hat, die er selber nicht merkt oder verträgt, kann es sehr wohl sein, dass ein anderer davon eine Krankheit bekommt.‘

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich