Crash: U-Bahn entgleist, Verletzte

(27.06.2017) U-Bahn in New York entgleist! Zwei der insgesamt acht Waggons sollen im Stadtteil Harlem von den Schienen abgekommen sein. In den Sozialen Netzwerken werden Fotos und Videos des Unglücks veröffentlicht, in denen Personen im Tunnel zu Fuß unterwegs sind. Dichter Rauch behindert die Sicht.

Die genaue Ursache für die Entgleisung ist vorerst noch unklar. Einige Augenzeugen wollen aber eine Explosion gehört haben. Der Strom ist völlig ausgefallen. Hunderte Menschen müssen evakuiert werden. Derzeit soll es laut Medienberichten mindestens 34 Verletzte geben!

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich