Cyber-Krieg gegen IS-Terror

(10.02.2015) Das Hacker-Kollektiv Anonymous vermeldet einen Schlag gegen den IS! Hunderte Facebook- und Twitteraccounts von IS-Terroristen, oder Sympathisanten der Terrormiliz wurden in einer großangelegten Aktion lahmgelegt, übernommen oder enttarnt und auf einer Homepage öffentlich gemacht.

Die Hacker von Anonymous haben zeitgleich ein Video veröffentlicht, in dem sie den Cyberangriff beschreiben: 'Wir sind Christen, Juden, Moslems, wir sind hetero und schwul, wir sind Studenten, Spione oder auch nur der Typ von nebenan. Islamischer Staat, du wirst nirgendwo vor uns sicher sein. Wir werden dich weiter verfolgen.'

Hier der Link zur Website, auf der Anonymous den Schlag gegen den IS bekannt gegeben hat.

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb