Cyber-Krieg gegen IS-Terror

(10.02.2015) Das Hacker-Kollektiv Anonymous vermeldet einen Schlag gegen den IS! Hunderte Facebook- und Twitteraccounts von IS-Terroristen, oder Sympathisanten der Terrormiliz wurden in einer großangelegten Aktion lahmgelegt, übernommen oder enttarnt und auf einer Homepage öffentlich gemacht.

Die Hacker von Anonymous haben zeitgleich ein Video veröffentlicht, in dem sie den Cyberangriff beschreiben: 'Wir sind Christen, Juden, Moslems, wir sind hetero und schwul, wir sind Studenten, Spione oder auch nur der Typ von nebenan. Islamischer Staat, du wirst nirgendwo vor uns sicher sein. Wir werden dich weiter verfolgen.'

Hier der Link zur Website, auf der Anonymous den Schlag gegen den IS bekannt gegeben hat.

Musk will Twitter doch kaufen

Nach langem Hin und Her

Kim Kardashian muss blechen!

Millionen Strafe wegen Werbung

Rassismus-Kritik an Kanye West

'White Lives Matter' Shirt in Paris

Genervt im Bett?

David Beckham und Victoria

Energie: Kurze Öffnungszeiten?

Überlegungen im Handel

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein