D: Völlig irrer Überfall!!

(23.10.2018) Heftige Misshandlung einer 42-Jährigen in der deutschen Stadt Gelsenkirchen!

Kurz vor 5 in der Früh bittet eine völlig orientierungslose und alkoholisierte Frau eine ahnungslose Passantin um Hilfe. Diese verständigt umgehend die Polizei. Als die Beamten eintreffen, finden sie das Opfer völlig verunstaltet vor!

Unfassbare Misshandlung Deutschland 2

Unfassbar: Die Täter haben auf den rasierten Kopf der Frau 10 Hakenkreuze geschmiert, mit Permanent-Marker! Auf ihrem Gesicht sind ein „Schnurrbart“ und „Kronen“ auf beiden Augenbrauen gemalt. Und widerlich: außerdem hat jemand auf den Oberkörper der Frau uriniert.

Unfassbare Misshandlung Deutschland 3

Die leicht alkoholisierte Frau wird von den Polizisten auf die Gelsenkirchener Polizeiwache gebracht. Dort erklärt die 42-Jährige, dass sie am Vorabend einige Frauen kennengelernt und mit ihnen auf ein paar Bier mit in ihre Wohnung mitgegangen ist. Wo genau die Misshandlung dann passiert ist, ist nicht bekannt. Es wird nach den Tätern gefahndet.

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte