'Dancing Man': Mobbing andersrum!

(10.03.2015) Wolltest du auch schon immer eine Party nur für dich, auf der Moby als DJ auflegt und Pharrell Williams einfach so vorbeikommt? Ein Brite erlebt derzeit das Wunder seines Lebens. Der übergewichtige Sean wird auf einer Party beim Tanzen fotografiert. Und gemobbt: Denn das Foto landet im Internet, mit den Worten „Wir haben letzte Woche dieses Exemplar entdeckt, das zu tanzen versucht hat. Er hörte auf, als er uns lachen sah.“

Das Bild verbreitet sich schnell. Zum Ärger von Cassandra Fairbanks aus den USA, einer Frauen-Aktivistin. Sie versucht den Mann über Twitter ausfindig zu machen – mit Erfolg!

Aber nicht nur das. Auch Stars reagieren auf die Story. So bietet sich Moby als DJ an – und auch Pharrell Williams ist vom „Dancing Man“ ganz begeistert.

Und Sean aka Dancing Man selbst? Der ist auf seinem eigens kreierten Twitter-Account einfach nur dankbar.

Tanzen ist Träumen mit den Füßen!! Und jeder soll und darf tanzen, wie auch immer er möchte. Teile diese Story, wenn du auch dieser Meinung bist!

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland

Diebin ohrfeigte Verkäuferin

wollte Diebesgut nicht abgeben

Von Hund in den Kopf gebissen

Zehnjähriger verletzt

Auf Grillplatz Hand abgehackt

21-Jähriger schwer verletzt