Darum gehen deine Schnürsenkel auf!

(20.04.2017) Du kennst das nervige Problem mit den Schnürsenkeln bestimmt: Zuhause knotest du noch eine extra-feste Masche, zehn Schritte später sind deine Schuhe schon wieder offen und die Bänder sammeln den ganzen Schmutz vom Boden auf. Um genau die wenigen Sekunden, die du zum neu-schnüren benötigst, verpasst du später den Bus - eh klar!

Lies unten weiter.

Super mühsam das Ding mit den mysteriösen Schnürsenkeln, aber warum lösen sich diese denn andauernd? Sogar die Wissenschaft hat sich mit dem Phänomen beschäftigt und jetzt DIE Erklärung gefunden.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt