Aufregung um Banana Girl!

(11.07.2016) Mega-Aufregung rund um das sogenannte Banana Girl auf Instagram! Die Australierin Leanne Ratcliffe isst täglich 51 Bananen. Grund: Die sogenannte ‚High Carb, Low Fat‘-Diät.

Bis 16 Uhr isst Leanne überhaupt nichts Warmes und ernährt sich hauptsächlich von Bananen. Erst dann wird gekocht.

Mit der irren Diät hat das ‚Banana Girl‘ angeblich schon 20 Kilogramm abgenommen. Auf Instagram postet sie stolz ihren Erfolg! Aber: Die User sind skeptisch.

Kann man dadurch wirklich abnehmen? Ich hab mal Ernährungsexpertin
"Alle Diäten die in irgendeiner Art und Weise ins Extreme gehen und so einseitig sind, wie die der Australierin, sind auf Dauer nicht gut für den Körper. Ich kann auch diese Zahl nicht nachvollziehen. 51 Bananen haben insgesamt über 5000 Kilokalorien, als Frau kann man so nicht abnehmen."

Trotzdem stehen viele User drauf: Leanne hat mittlerweile über 450.000 Follower auf Instagram.

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!

Fahndung nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien