Hitler-Doppelgänger: Foto im Netz

(13.02.2017) Wer ist bloß dieser “Harald Hitler“, der als Doppelgänger des Diktators in Braunau unterwegs ist? Jetzt sind Fotos des ca. 25- bis 30-Jährigen aufgetaucht. Der Hitler-Doppelgänger trägt einen markanten Seitenscheitel und Oberlippenbart, er soll sich häufig vor dem Hitler-Geburtshaus herumtreiben und sich dort mit Touristen fotografieren lassen. Der Verfassungsschutz soll bereits gegen ihn ermitteln. Der Mann soll aus dem Süden Österreichs stammen und erst vor kurzem nach Braunau gezogen sein.

Willi Mernyi vom Mauthausen Komitee ist entsetzt:
“Adolf Hitler hat die halbe Welt ins Verderben gestürzt und ist für den Tod von 6 Millionen Juden verantwortlich. Und jetzt taucht jemand auf, der offenbar wie er sein möchte und sich auch noch stolz fotografieren lässt. Das ist völliger Wahnsinn.“

Kim Kardashian muss blechen!

Millionen Strafe wegen Werbung

Rassismus-Kritik an Kanye West

'White Lives Matter' Shirt in Paris

Genervt im Bett?

David Beckham und Victoria

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht