Das ist die netteste App der Welt

(27.09.2017) Die neue App „tbh“ lässt die Herzen ihrer User warm werden! Die Abkürzung tbh steht für „to be honest“ - und darum geht es der App auch! Ziel ist es, einen respektvolleren Umgang im Internet zu erreichen. Denn in der App sollen die Nutzer ausschließlich positive Inhalte teilen und nur nette Kommentare hinterlassen - und das alles anonym! Textfelder gibt es deshalb keine, sonst könnten sich die User ja wieder zu gemeinen Kommentaren hinreißen lassen.

Social Media Expertin Sabrina Hanneman:
"Das Netz ist eigentlich wirklich voll von Hass-Postings und von Menschen, die sich gerne über etwas beschweren. Da ist es echt eine gelungene Abwechslung, eine App ins Leben zu rufen, die genau das gar nicht erst ermöglicht und den Usern ein schönes, positives, lebensbejahendes Gefühl mitgibt. Das ist eine gute Sache!"

Deshalb hat es die App in den USA auch an die Spitze der Download-Charts geschafft. Bisher ist die App nur für iOS verfügbar, an der Android-Version wird noch gebastelt.

Thiem wieder in Action

Generali Open Pro Series

Erdbeben bei Live-Interview

alles wackelt

Zentralmatura startet

Liebe Schüler: Toi, toi, toi

Polizei-Heli mit Laser geblendet

Crew musste Flug abbrechen

Van der Bellen um 00:18 in Lokal

nach Corona-Sperrstunde

Titelblatt mit 1000 Coronatoten

Heutige "New York Times"

"Schoafe Russin" Foto aufgetaucht

Ibiza-Affäre

Anna Veith beendet Karriere

Jetzt ist es fix