Dieses Mädchen lebt in einem Kübel

(22.07.2016) Das Schicksal eines Mädchens berührt das Netz: Es lebt nämlich in einem Kübel. Rahma aus Nigeria hat eine schwere Krankheit, die verhindert, dass ihre Gliedmaßen wachsen. Die Ursache für die Fehlentwicklung ist bis heute unbekannt. Rahmas Story wird tausendmal geteilt: Denn um der 19-Jährigen das Leben so weit als möglich zu erleichtern, hat die Familie beschlossen, sie in einem Plastikkübel zu transportieren.

Polizist in Asparn verschanzt

Haus umstellt

Omikron-Impfstoff

Klinische Studie startet

Polizistin meldet Übergriff

Sex-Attacke von Kollegen

Ukraine-Krise

Kommt die Gas-Krise?

Griechenland und Türkei

Ungewohntes Schneechaos

Haustiere immer dicker!

Übergewicht bei Vierbeinern

Bienchen zurück im Bienenstock

Comeback Lugner und Simone?

Charlotte Casiraghi

Pferd bei Chanel-Show