das traurigste Bild ever

zeigt "verstörende" Atmosphäre

(14.05.2020) Ein Foto, das eine große Welle an Emotionen auslöst. “Das Bild bricht einem das Herz”, schreibt etwa eine Twitter-Userin. Es handelt sich um ein Bild, das einen Pausenhof in Frankreich zeigt, auf den mit Kreide Quadrate gemalt wurden. Innerhalb jeder der Markierungen befindet sich ein Kind, das sich seinen Klassenkameraden zum Spielen nicht nähern darf.

Mit dem Foto, das vom Journalisten Lionel Top stammt, sollte ursprünglich nur ein Artikel bebildert werden, bei dem es um die Rückkehr der französischen Kinder in die Schule geht. Aber in den Sozialen Netzwerken hagelt es nur so von negativen Kommentaren. Dieses Bild löst eine Mischung aus Erstaunen, Traurigkeit, Ohnmacht und Mut aus.

(jf)

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los