Das verrät dein Smartphone über dich

(08.11.2017) Zeig mir dein Smartphone und ich sag dir, wie du tickst! Die Flohmarkt-App Shpock hat jetzt untersucht, wie sich iPhone-User von Android-Besitzern unterscheiden. Die Studie zeigt: Apple-User sind loyaler. Für 40 Prozent gibt es beim Handy-Kauf keine Alternative zum iPhone. Bei Android-Nutzern sind nur 27 Prozent der Marke treu.

Das verrät dein Smartphone über dich 1

Die iPhone-User sind zudem hipper, jeder Fünfte folgt den aktuellen Modetrends. Besonders spannend: Apple-Nutzer sind versauter, 28 Prozent haben schon einmal Nacktbilder erhalten, bei den Android-Usern sind es nur 14 Prozent.

Verena Titze von Shpock:
"Was Nacktbilder angeht, sind die iPhone-User wesentlich aktiver. Außerdem haben 15 Prozent der Apple-Nutzer zugegeben, dass sie auch selbst schon einmal ein Nackt-Selfie verschickt haben. Bei Android sinkt die Zahl auf 12 Prozent."

Das verrät dein Smartphone über dich 2

Auch in Sachen Tierliebe unterscheiden sich die Nutzer: 15 Prozent der Android-User sind Vegetarier/Veganer, bei Apple sind es 9 Prozent.

In einer Sache sind sich die „Rivalen“ aber einig: 75 Prozent der Android- und Apple-User bevorzugen Hunde gegenüber Katzen als Haustiere.

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City

Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt