Date-Fail: Massen-Mail an 246 Nicoles

(12.09.2018) Diese Story aus Kanada zeigt: Hartnäckigkeit zahlt sich wirklich aus! Ein junger Student namens Carlos hatte ein Date mit einer anderen Studentin namens Nicole. Das Problem: Nicole hat ihm die falsche Telefonnummer gegeben - aus Versehen. Der verliebte Carlos hat deshalb kurzerhand ein Mail an alle Nicoles der Uni Calgary geschrieben. Insgesamt 246 Stück.

15 angeschriebene Nicoles haben sich daraufhin zusammengetan, in einer Bar getroffen und überlegt, wie sie Carlos helfen könnten. Sie konnten dann die richtige Nicole tatsächlich ausfindig machen.

Carlos und the-one-and-only-Nicole aus Holland treffen sich nun bei einem zweiten Date - dank der anderen Nicoles! Denn die haben der richtigen Nicole die Telefonnummer von Carlos gegeben und ihr von seiner Suchaktion erzählt. Happy End!

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß