Dates während der EM: Geht das?

(06.06.2016) Keine Zeit für die Liebe während der Fußball-EM? Von wegen! Eine aktuelle Parship-Studie zeigt, dass Single-Männer trotz “König Fußball“ durchaus auf Partnersuche sind. 53 Prozent der befragten Männer geben an, dass ihnen ein Date auf jeden Fall wichtiger als ein EM-Match sei.

Gut möglich, dass sich das Date aber sogar mit der EM kombinieren lässt. Denn auch die Single-Frauen zeigen sich durchaus EM-interessiert. Parship-Psychologin Caroline Erb:
“60 Prozent der befragten Single-Frauen kennen Marcel Koller, nur 7 Prozent der Frauen wollen sich gar kein Match ansehen. Also das Interesse an der EM ist da, die Stimmung ist gut, da kann es schon funken.“

Fußball-EM und Dates – die Zahlen:

• 61 Prozent aller Singles (Männer und Frauen) wollen die EM verfolgen.

• 27 Prozent der Single-Männer und 8 Prozent der Frauen wollen so viele Spiele wie möglich sehen.

• Für 62 Prozent der Single-Frauen und 53 Prozent der Männer ist ein Date auf jeden Fall wichtiger als ein EM-Match.

• 60 Prozent der Frauen kennen unseren Teamchef Marcel Koller. 18 Prozent ist der Name nur nicht eingefallen, 22 Prozent kennen ihn nicht.

• Nur 7 Prozent der Frauen geben an, dass sie sich gar kein EM-Match ansehen werden.

• Nur 3 Prozent der Männer wollen auf jeden Fall jedes Match sehen.

4-jähriger stürzt aus Fenster

In Salzburg aus dem 2.Stock

Griechenland brennt weiter

Häuser bei Athen evakuiert

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet

Ausgesetzter Husky

Dank Video: Herrchen bestraft

Mit Pfefferspray attackiert

Horror-Schulausflug

Polizei schießt auf Angreifer

Häusliche Gewalt