Dauerständer: Mann stirbt!

banane penis 611

Ein Mann stirbt an seiner eigenen Erektion! Es klingt wie ein Märchen, soll aber so tatsächlich in Nigeria passiert sein. Ein Mann konsumiert jede Menge Alkohol und wirft sich dann eine fragwürdige Potenzpille mit dem Namen “Manpower“ ein. Angeblich, um seine neue Freundin zu beeindrucken. Als er beim Sex nicht zum Höhepunkt kommt und die Erektion auch überhaupt nicht mehr abklingen will, soll er die Panik bekommen haben. Wenig später ist er tot.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Die Erektion selbst ist sicher nicht die Todesursache gewesen. Aber ein fragwürdiges Potenzmittel in Kombination mit viel Alkohol – das ist gefährlich. Es dürfte zu einer Erweiterung des gesamten Gefäßsystems gekommen sein.“

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt