David Beckham: Tattoo-Clip

(09.12.2016) David Beckham macht sich für Kinder stark – und wird dafür von seinen Fans gefeiert. In einem Video für UNICEF spricht sich der ehemalige Kicker gegen Gewalt an Kindern aus. Dafür lässt David die Hüllen fallen: Seine Tattoos erwachen zum Leben und erzählen grausame Geschichten von Kindesmissbrauch. Die Message: Gewalt hinterlässt Spuren, ganz wie ein Tattoo. Die Aktion kommt mega gut an, der Clip wird tausendfach geshared. Sieh auch du dir das Video an!

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt