Dealer bieten Polizisten Stoff an

Da haben Drogendealer ausgerechnet zwei Polizisten Stoff verkaufen wollen. Ein 39-Jähriger und seine Lebensgefährtin - beide Polizeibeamte - gehen in Villach spazieren. Und zwar in Zivilkleidung. Zwei Dealer bieten ihnen Suchtgift an. Als sich das Paar daraufhin als Polizisten zu erkennen gibt, schlägt einer der Dealer dem Beamten plötzlich ins Gesicht.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Es ist daraufhin eine wilde Rauferei ausgebrochen, bei der alle Beteiligten über eine Böschung gestürzt sind. Die Beamten haben dann gemeinsam mit Kollegen die Dealer festnehmen können.“

Datenverbrauch killt Klima

4k und Autoplay verheerend

Überfall am Kirtag

Zeugen gesucht

Hofer offiziell FPÖ-Chef

Mit 98,25 % gewählt

Viele Wildschweine

Wiener flüchtet auf Baum

Tod beim Sex = Arbeitsunfall

Schräges Urteil in Frankreich

iPhone 11 löst Angst aus

User leiden an Trypophobie

Politiker zusammen im Bett

Kurz und Co. In Unterwäsche

Teufelsbaby in den USA!

Die Mutter ist schockiert