Debakel: Rapid verliert 0:6

fussball wiese ml 611

Was für ein schlimmes Debakel! Rapid verliert am Abend das Europa League Match gegen den FC Valencia gleich mit 0:6. Schon nach zehn Minuten sind die Hütteldorfer 0:2 im Rückstand und dann kommt ein Treffer der Gegner nach dem anderen. Zur Halbzeit steht es 0:5.

Es war die höchste Europacup-Niederlage für Rapid in der Klubgeschichte. Von der Schmach von Valencia ist die Rede!

Die Facebook-Seite der Gegner geht über vor Jubelpostings!

Für Rapid ist die Europa League damit wohl vorbei. Nächste Woche gibt’s noch das Rückspiel in Wien. Das dient wohl nur zur Wiedergutmachung.

So viel Schnee!

Jetzt auch Hochwassergefahr

Frau von Straßenbahn getötet

Tragödie in Linz

Zahnarzt entlässt Angestellte

Sie bittet ihn, netter zu sein

Lehrer-Bewertung via App

"Lernsieg" jetzt online

Keine Likes mehr auf Insta?

Test startet heute

Tourist stirbt wegen Selfie

beim Wasserfall

Haben Katzen ihre 5 Minuten?

Das steckt dahinter!

Mann spritzt Schülerin Mittel

Horror-Überfall