Debakel: Rapid verliert 0:6

fussball wiese ml 611

Was für ein schlimmes Debakel! Rapid verliert am Abend das Europa League Match gegen den FC Valencia gleich mit 0:6. Schon nach zehn Minuten sind die Hütteldorfer 0:2 im Rückstand und dann kommt ein Treffer der Gegner nach dem anderen. Zur Halbzeit steht es 0:5.

Es war die höchste Europacup-Niederlage für Rapid in der Klubgeschichte. Von der Schmach von Valencia ist die Rede!

Die Facebook-Seite der Gegner geht über vor Jubelpostings!

Für Rapid ist die Europa League damit wohl vorbei. Nächste Woche gibt’s noch das Rückspiel in Wien. Das dient wohl nur zur Wiedergutmachung.

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?