Geldstrafen im Kindergarten?

(08.11.2013)

Die Debatte um Geldstrafen für unpünktliche Eltern im Kindergarten geht weiter! In Großhöflein im Burgenland müssen Eltern, die ihre Kinder unentschuldigt zu spät abholen, 20 Euro zahlen. Die Aufregung ist groß. Es gibt aber keine andere Möglichkeit, sagt Kindergartenleiterin Claudia Unger :

"Es ist so, dass bei uns auch Kolleginnen selber Kinder haben, die dann eben mit ihren eigenen Kindern warten müssen. Oder auch wir möchten in unserer Freizeit etwas unternehmen oder haben anschließend nach dem Dienst einen Arzttermin. Bei uns verschiebt sich dann natürlich auch alles."

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan