Delfin mit zwei Köpfen

An der türkischen Ägäisküste wurde ein Delfin mit zwei Köpfen an den Strand gespült. Ein Lehrer hat das tote Tier entdeckt. Sein Foto geht jetzt im Internet um die Welt. Es handelt sich um Siamesische Zwillinge, was bei Meeressäugetieren ausgesprochen selten vorkommt.

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?

Shitstorm gegen YouTuber

ConCrafter eskaliert